Diabetes und die täglichen Hautprobleme im Blickpunkt!

Experten Wissen und Plegetipps für Sie..

Klinisch geprüfte Wirksamkeit der nano-calm® Dermaceutical-Produkte.

Untersuchungen haben gezeigt, dass insbesondere Menschen mit Diabetes vom Typ II, die unter trockener, irritierter Haut und vielfach unter quälendem Juckreiz litten, von der neuen nano-calm® Systempflege sofort profitierten. Eine Abschuppung wird sichtbar reduziert und die Haut fühlt sich schnell beruhigt und entspannt.
Die Haut wird dabei elastischer, glatter und geschmeidiger. Ein bestehender Juckreiz wird gestoppt und kann nachhaltig gelindert werden. Diese ausgezeichneten Resultate wurden in kontrollierten Klinik-Studien nachgewiesen. Bestätigt wurde eine sehr gute und schnelle Wirkung bei bester Verträglichkeit, mit überzeugend einfacher Anwendung. 
Die täglichen Hautprobleme bei Diabetes, können damit entscheidend und nachhaltig positiv beeinflusst. Für eine tägliche Anwendung ohne Kortison, ohne Emulgatoren und ohne Parabene.

Nano-biologische Wirkung durch nano-calm® BIOLIPID Produkte auf trockene und juckende Hautbereiche.
Kolloidales nano-Silizium NST10/4 penetriert in die unteren Hautschichten, regeneriert und stabilisiert die Hautzellen und erhöht damit den physiologischen Wasserhaushalt im Bindegewebe. Hautidentischer Biolipid Komplex SDM®, regeneriert eine beschädigte Hautstruktur und wirkt vorbeugend durch einen 24h-Hautschutzfilm. 
Eine Abschuppung wird sichtbar reduziert und die Haut fühlt sich schnell beruhigt und entspannt. 

Trockene und zunehmend juckende Haut, beeinträchtigen jeden Tag.
Der Haut jetzt zurückgeben, was ihr an natürlichen Stoffen fehlt.

Vier von fünf Diabetikern leiden unter Hautproblemen, wie trockene, irritierte Haut und zunehmend verstärkt mit Juckreiz. Bedingt durch den veränderten Stoffwechsel sind Schweiß- und Talgdrüsenaktivität reduziert. Dadurch kann die Haut nicht mehr genügend Fett und Feuchtigkeit speichern.

Eine gestörte Barrierefunktion, lässt die Haut schnell rau und rissig werden und begünstigt durch zu häufiges Kratzen, zudem eine Infektionen.Wenn die Zellaktivität der Haut sich auch noch altersmässig verlangsamt, besteht eine unbefriedigende Mangelsituation mit Folgen. Die Haut wird immer weniger elastisch, zunehmend schuppig und juckend. Der Teint wirkt dabei auch ungesund. Was tun, um eine nachhaltige Verbesserung zu erreichen?

Neue nano-biologische Wirkkompetenz, geht direkt unter die Haut.
Neuere Untersuchungen zeigen, dass Dermaceutical-Produkte mit der innovativen SkinCare nano-Biotechnologie, sich durch eine schnelle Durchdringung der Epidermis in die tieferen Hautschichten auszeichnen und die Wasserbindefähigkeit im Bindegewebe, nachhaltig redynamisieren.

 

Geben Sie Ihrer Haut jetzt zurück was fehlt!

Hochwirksame und klinisch geprüfte nano-calm® SkinCare-Produktlinie. Innovative Synergie-Formel mit Tiefenwirkung, für schnellere Wirkung und mehr Nachhaltigkeit in der täglichen Hautpflege.



Warum diabetesabhängig, sich zunehmend die Hautstruktur verändert?

Die unteren Hautschichten können immer weniger Wasser binden, weil u.a. das wichtige intra- und extrazelluläre Bio-Mineral Silizium abnimmt und die physiologische Proteinsynthese in den Zellen, generell nicht mehr optimal funktioniert. Die Haut trocknet aus, wird schuppig und zunehmend juckend. Die physiologische Siliziumkonzentrationen und die Abnahme der Wasserbindefähigkeit im Bindegewebe der Haut, korreliert signifikant miteinander!


Die täglichen Hautprobleme bei Diabetes, werden mit der klinisch geprüften Wirksamkeit der nano-calm® Produktlinie, entscheidend und nachhaltig beeinflusst. Empfohlen für die tägliche Spezialpflege und zur Verbesserung einer vitalen, beruhigten und gesunden Hautstruktur.

 

Profitieren Sie von unseren Spezialangeboten im medskina-shop
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit hier oder in Ihrem Kundenkonto wieder abbestellt werden.